Aktuelle Informationen zu unseren Öffnungszeiten

Liebe Mitglieder,
Liebe Gäste,

ab 3. Juni sind wir wieder persönlich in unserer Geschäftsstelle Mariahilferstraße 24/1/1, 1070 Wien für Sie erreichbar.

Betrieb der Jugendherbergen:

Bitte vergewisseren Sie sich vor Anreise, ob die von Ihnen gewünschte Herberge auch wirklich geöffnet hat. Unsere Jugendherbergen sind jederzeit für Sie per E-Mail erreichbar. Wir bitten jedoch um Verständnis, dass es aufgrund der derzeitigen Ausnahmesituation zu etwas längeren Bearbeitungszeiten kommen kann: Übersicht der Häuser mit Adressen!

Wien:

1200 Wien Jugendgästehaus Brigittenau 29.06.2020 Bei geringer Auslastung fallweise geschlossen
1200 Wien Brigittenau Youth Palace 29.06.2020 Bei geringer Auslastung fallweise geschlossen
1070 Wien Jugendherberge Myrthengasse  Öffnungsdatum steht noch nicht fest!

Salzburg:

Salzburg Eduard Heinrich Haus 02.06.2020 Vorerst mit eingeschränktem Betrieb!
Zell am See Seespitzstraße 02.06.2020 Vorerst mit eingeschränktem Betrieb!
Badgastein 15.06.2020 Vorerst mit eingeschränktem Betrieb!

Tirol:

Innsbruck Reichenauerstraße 02.06.2020 Vorerst mit eingeschränktem Betrieb!

Vorarlberg:

Feldkirch Reichstraße 15.06.2020

Oberösterreich:

Jutel Hinterstoder 01.07.2020
Jutel Obertraun 01.07.2020
Jutel Weyregg am 01.07. 2020.

Niederösterreich:

Annaberg 02.06.2020
Lackenhof 02.06.2020
Melk 02.06.2020
Tulln 02.06.2020
Drosendorf voraussichtlich 01.07.2020
Bad Großpertholz voraussichtlich 01.07.2020

Wir freuen uns! Endlich können wir wieder Gäste in unseren Häusern empfangen. Wir starten langsam wieder und langsam soll auch der Sommer bei uns Einzug halten, der ja dieses Jahr besonders schön werden soll!

 

Die Sicherheit unserer Gäste steht bei uns selbstverständlich an erster Stelle, doch wir wollen Ihnen vor allem einen schönen und entspannten Urlaub bieten. Wir appellieren hier vor allem auch an die Eigenverantwortung unserer Gäste. Wir werden alles unternehmen, um Ihnen einen sicheren Urlaub zu gewährleisten.

Was muß ich als Gast beachten?

Neben den Hygieneregeln (Händewaschen, kein Händeschütteln, etc.) würden wir Sie bitten diese Empfehlungen zu beachten:

– Mindestens 1 Meter Abstand zu anderen Personen zu Personen aus dem gemeinsamen Haushalt,
Mitreisenden in derselben Wohneinheit bzw. Personengruppen, die gemeinsam reisen

– Mund-Nasen-Schutz im Bereich des Eingangs und der Rezeption tragen
Ausgenommen sind Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr oder Personen, denen es aus
gesundheitlichen Gründen nicht zugemutet werden kann

– Nach Möglichkeit kontaktlos zahlen – Rechnung vorzugsweise mit Karte begleichen

– Auf Händeschütteln und Umarmungen verzichten

– Der Mund- Nasen- Schutz wird dieses Jahr zum Urlaubsgepäck zählen, ist aber in den meisten
Bereichen der Unterkunft nicht erforderlich

 

Sicherheit für unser Team:

– In Abstimmung mit Gesundheitsexperten arbeiten wir an neuen Sicherheits- und Hygienekonzepten
für unsere Jugendherbergen und schulen unser Team zu den aktuellen Maßnahmen.

– Zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter wird auf die allgemein geltenden Verhaltensregeln
hingewiesen und informiert.

– Unsere Mitarbeiter tragen natürlich einen Mundschutz/Visier und desinfizieren und säubern ihre
Hände regelmäßig.

 

 

 

Posted in Allgemein.